Corona-Warn-App

Corona-Warn-App – Ein Helfer in der Pandemie

Die Corona-Warn-App unterstützt im Kampf gegen Corona. Mit Hilfe der App kann festgestellt werden, ob Menschen in Kontakt mit einer infizierten Person geraten sind. Dadurch können Infektionsketten schneller unterbrochen werden. Voraussetzung dafür ist, dass Personen, die einen PCR- Test machen, diesen in der App registrieren. Die App benachrichtigt nämlich Nutzerinnen und Nutzer, ob Sie sich in der Nähe einer Person aufgehalten haben, die mit dem Coronavirus SARS-CoV‑2 infiziert ist. Sei es beim Einkaufen, beim Spazieren Gehen, in öffentlichen Verkehrsmitteln etc.

Wie funktioniert die App?

Sobald die Corona-Warn-App installiert und aktiviert wurde, erfolgt im Hintergrund die Aufzeichnung von Begegnungen. Dabei speichert die App über Blutooth automatisch verschlüsselte Zufallscodes von Smartphones in der Umgebung, welche die App ebenfalls installiert haben. Diese Codes werden dann ausschließlich für zwei Wochen auf den Smartphones der betreffenden Nutzer gespeichert, die sich begegnet sind.

Werden Nutzer selbst auf das Virus positiv getestet, so können Sie freiwillig und anonym andere Nutzer darüber informieren.

Wie sieht es aus datenschutzrechtlicher Sicht aus?

Die Daten der Nutzerinnen und Nutzer der Corona-Warn-App bleiben jederzeit pseudonymisiert, so dass die Nutzer nicht identifiziert werden können. Des Weiteren müssen keine persönlichen Daten bei der Verwendung der App angegeben werden. Alle Daten sind verschlüsselt und werden ausschließlich auf dem Smartphone des Nutzers gespeichert. Im Falle einer positiven Infizierung entscheidet der Nutzer selbst, ob die eigenen Zufallscodes auf den Corona-Warn-App-Server hochgeladen werden um Risikomitteilungen an andere Nutzer senden zu können. Diejenigen, die informiert werden, erhalten keine Angaben zur positiv getesteten Person.

Dadurch wird ein Höchstmaß an Datenschutz gewährleistet

Fall Sie Fragen zur Corona-Warn-App haben sollten, schreiben Sie eine E‑Mail an: datenschutz@blusystems.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.